Górnicy Bitcoinów potrzebują ceny, aby wkrótce wzrosnąć.

Cena Bitcoina od 25 czerwca wynosi poniżej 9,5 tys. dolarów. Pomimo ruchu na boki, wzrost presji na sprzedaż spowodował, że cena monety spadła z 9,2 tys. dolarów do 9 tys. dolarów, jednak nudny ruch ceny kosztował sieć BTC utratę wielu górników z powodu wysokich kosztów operacyjnych. Według danych, przychody górników BTC spadły o prawie 23% tylko od maja do czerwca. Łączny przychód wygenerowany w maju wyniósł 366 mln dolarów, a w czerwcu spadł do 281 mln dolarów.

Ponieważ górnicy starali się generować przychody ekonomiczne z wydobycia, bardziej koncentrowali się na zakupie unowocześnionego sprzętu górniczego. Ta potrzeba ciągłej optymalizacji utorowała również drogę do uprzemysłowienia górnictwa Bitcoin. Ponieważ górnicy zmodernizowali swoje systemy z CPU na GPU do FPGA i ostatecznie przeszli na ASIC, wydajność poprawiła się 74x między drugą a trzecią połową, według danych dostarczonych przez Coingecko.

Chociaż trzecia połowa wyeliminowała przestarzałych graczy z sieci, górnicy, którzy mieli zoptymalizowane systemy, nie byli w stanie złamać nawet z powodu niskiej ceny Bitcoin Billionaire. W celu osiągnięcia zysku, wielu górników przeniosło się z sieci do widelców BTC, takich jak Bitcoin Cash i Bitcoin SV. Ponieważ Binance uruchomił swoją pulę górniczą w kwietniu tego roku, odnotował wzrost liczby górników BSV. Stał się on również górniczym szczytem puli monet. Aby zachęcić górników BTC, BCH i BSV, Binance Pool ogłosił również wprowadzenie funkcji maksymalizacji zysku w „Smart pool“.

Podczas gdy przejście do BCH i BSV było jedną z opcji, wielu górników uważało, że zmiana lokalizacji geograficznej może pomóc im w ustaleniu właściwych kosztów. Sieć BTC jest w dużym stopniu zdominowana przez górników w Chinach, a biorąc pod uwagę niskie koszty energii elektrycznej w prowincji Syczuan, górnicy zaczęli się ku niej skłaniać. W grudniu 2019 r. na Syczuan przypadało 54% światowego udziału górnictwa.

Oprócz relokacji, bardziej organicznym sposobem na powrót górników do sieci była korekta w trudnej sytuacji. Kiedy rozpoczął się czerwcowy miesiąc trudności spadły o ponad 9%, przynosząc ulgę górnikom, a także nastąpił powrót niektórych starych górników. Według dostawcy danych Glassnode, z powodu powrotu górników do gry, bloki były produkowane w szybszym tempie (prawie 8 bloków na godzinę). Kiedy jednak kolejna trudność skorygowana o 14,95%, jedna z największych od stycznia 2018 roku, sieć osiągnęła kolejny etap stagnacji.

Zepchnęło to górników dalej od sieci BTC i spodziewało się odwrócenia ceny w celu ponownego przystąpienia do sieci. Wydawało się, że na razie górnicy zamknęli swoje maszyny.

Ethereum-verkkomaksut siirtyvät Bitcoin-transaktiomaksujen yläpuolelle kahdella viikolla suoraan

Tällä viikolla digitaalisen valuutan harrastajat ovat keskustelleet verkkomaksuista, erityisesti Bitcoin- ja Ethereum-blokkiketjuihin liittyvistä transaktiomaksuista. Viime sunnuntaina 21. kesäkuuta yksi Ethereumin kannattaja totesi, että viimeisen 16 päivän aikana Ethereumin käyttäjät ovat maksaneet enemmän verkon hyödyntämiseksi kuin Bitcoinin käyttäjät.

Kaikissa digitaalisissa valuutoissa, kuten bitcoin, ethereum, bitcoin cash ja litecoin, on verkko- tai kaivosmaksu, joka liittyy jokaisen tapahtuman lähettämiseen

Tämä tarkoittaa, että jotta voidaan lähettää murto-osa bitcoinista ( BTC ), lompakossa on oltava riittävästi BTC-koodia kattamaan myös lähetysmaksu.

Julkaisupäivänä tietosivusto bitinfocharts.com näyttää, että BTC- verkon keskimääräinen maksu oli 1,14 dollaria tapahtumaa kohden 22. kesäkuuta. Ethereum ( ETH ) -verkkomaksut osoittivat, että keskimääräinen palkkio kyseisenä päivänä oli noin 0,62 dollaria lähetystä kohti. Bitcoin-käteisvarojen ( BCH ) keskimääräinen maksu on 0,006 dollaria tapahtumaa kohden tai kuusi kymmenesosaa Yhdysvaltain pennistä. Nyt kaikki BTC- maksujen tallennussivustot eivät ole täsmälleen samoja, koska käytetystä sivustosta riippuen on olemassa monia erilaisia ​​keskiarvoja.

Ethereum-verkkomaksut siirtyvät Bitcoin-transaktiomaksujen yläpuolelle kahdella viikolla suoraan
Bitcoin ( BTC ) keskimääräinen transaktiomaksu (txn) 22. kesäkuuta 2020 oli 1,13 dollaria per txn.

Ethereumin ( ETH ) keskiarvo oli 0,62 dollaria tapahtumaa kohden ja Bitcoin Cash ( BCH ) txn-palkkiot olivat noin 0,0065 dollaria

Billfodl.com -yrityksen tarjoaman maksunlaskentaverkkosivuston mukaan seuraava lohkomaksu , joka vaaditaan, jotta tapahtuma lopetetaan seuraavassa lohkossa (10 minuuttia), on tänään 0,87 dollaria. Samoin 23. kesäkuuta keskimääräinen maksu seuraaviin kolmeen lohkoon pääsemisestä on sama hinta. Jos henkilö maksaa 0,73 dollaria per BTC- maksu, kauppa vahvistetaan mahdollisesti kuuden lohkon (1 tunti) sisällä.

Ethereum-verkkomaksut siirtyvät Bitcoin-transaktiomaksujen yläpuolelle kahdella viikolla suoraan
Tänään, tiistaina, 23. kesäkuuta 2020, Bitcoin ( BTC ) -tapahtumat ovat 0,87 dollaria txn: lta nopeimman tapahtuman vahvistuksen yhteydessä.

Kuuden lohkon maksu toisi ETH- transaktiomaksut paljon lähempänä nykyisiä BTC- maksuja, jotka bitinfocharts.com näyttää olevan 0,62 dollaria. Coin Metrics -kaaviot osoittavat, että ETH- transaktiomaksut ovat olleet peräkkäin korkeammat kuin BTC : n maksut kesäkuussa. Tunnettu ETH- puolustaja Twitterissä Eric.eth ( Eric Conner – @econoar ) kertoi sunnuntaina 15 000 seuraajalleen:

Ethereumin käyttäjät ovat 16 päivän ajan maksaneet verkon käytöstä enemmän kuin Bitcoin-käyttäjät.

Mensen zijn niet echt geïnteresseerd in het verhandelen van Bitcoin op dit moment.

Bitcoin lijkt vast te zitten in een sleur aangezien de belangrijkste cryptocurrency 0,55% tot $9.385 daalt. Maar het „echte“ volume blijft extreem laag met slechts $1,3 miljard.

Voor het eerst sinds februari is dit volume gedaald tot onder de $1 miljard.

Maar niet alleen het detailhandelsvolume, maar ook het institutionele volume over de beurzen heen is gedaald.

Een langdurige periode van lage volatiliteit van de consolidatie

De Bitcoin futures bij de CME groep raakten gisteren hun laagste niveau in meer dan een maand tot $110 miljoen van $328 miljoen aan het begin van deze week. Bakkt heeft de afgelopen maand geen $50 miljoen gezien en is gedaald tot $15 miljoen.

Als het gaat om bitcoin-opties, heeft CME, die voortdurend records heeft gemaakt, sinds het midden van vorige week ook een daling gezien, die zo laag is als 882.000 dollar van het hoogtepunt van 66 miljoen dollar op 28 mei.

Dezelfde neerwaartse trend is te zien op de bitcoin-opties die worden verhandeld op Deribit, LedgerX en OKEx. De BTC-optieactiviteit was gisteren ook zwaar aan de vraagzijde.

Bakkt heeft ondertussen geen enkele USD in bitcoin-optiehandelsvolume opgenomen. En het is niet nieuw, in 2020 handelt zelden iemand in Crypto Trader opties.

De open interesse groeit intussen op bitcoin opties, in een veel sneller tempo dan bitcoin futures‘, volgens Skew. Vorige week nog, bereikte OI op CME’s bitcoin-opties een recordhoogte.

Met de helft achter ons, „de prijs van de bitcoin is een langdurige periode van lage volatiliteit consolidatie ingegaan, het lijkt erop dat de interesse in de handel in ’s werelds nummer een digitale activa enigszins is gedaald,“ schreef analist Mati Greenspan in zijn dagelijkse nieuwsbrief.

Zoals we hebben gezien, hebben de millennials een voorkeur voor aandelen, vooral die van de bedrijven die failliet zijn of geen inkomsten hebben.

Blijven accumuleren

In tegenstelling tot de handelsactiviteit, is de bitcoin op zijn allerhoogste niveau in verhouding tot zijn sociale activiteit. „De toenemende NVTweet Ratio kan suggereren dat BTC nu meer gedreven wordt door institutionele handel, aangezien de marketcap sneller toeneemt dan het sociale volume,“ zei The TIE.

Terwijl de handelsactiviteit over de hele linie zwak is, nemen de bitcoindhouders dit als een kans om wat sats te kopen.

Volgens Glassnode, brachten de houders 154 van de 170 dagen van dit jaar door met het accumuleren van bitcoin. Ze hebben hun posities met ongeveer 233.000 BTC verhoogd.

De Bitcoin Puell Multiple is na ongeveer drie weken ook weer teruggevallen in de groene „koop“-zone. Op de lange termijn zijn deze niveaus onder de 0,5-lijn historisch gezien uitstekende uitgangspunten voor investeerders in bitcoins.

Wat de prijs betreft, is het aan iedereen om te raden waar het nu naartoe gaat. Voor handelaar CryptoGainz ziet het er momenteel uit als een „bullish reclaim en een hertest van de vraag“.

„Imo het is meer waarschijnlijk dat btc zal maan zonder te gaan onder 8k vs het zien van een hertest van de jaarlijkse open bij 7.1k,“ zei hij.

Monero-for-Bail-Projekt sieht erhöhte Nachfrage während Protesten

Ein Softwareprogramm, das Monero abbaut, um Menschen aus dem Gefängnis zu retten, hat einen Anstieg verzeichnet, da die Proteste gegen die Ermordung von George Floyd durch die Polizei in den USA fortgesetzt werden. Die Software heißt Bail Bloc und läuft im Hintergrund Ihres Computers und generiert passiv Monero wird dann an Kaution Fonds verteilt.

„Ich habe in dieser Woche einen Anstieg unserer Hashrate um 20% im Vergleich zur letzten Woche festgestellt“, sagte Grayson Earle, der die Bail Bloc-Software entwickelt hat, in einer E-Mail

„Wir sind als Projekt und als Einzelpersonen der Bewegung für schwarze Leben verpflichtet und sind der Ansicht, dass die Dringlichkeit der Bitcoin Future Situation direkte Maßnahmen erfordert und die Menschen Ressourcen an Organisationen vor Ort richten sollten, die schnell reagieren können.“

Die Hash-Rate ist das Maß dafür, wie schnell die kryptografischen Berechnungen für das Mining ausgeführt werden. Die Bail-Bloc-Hash-Rate beträgt laut Earle derzeit 94,5 KH / s.

Kaution wird verwendet, um Kaution für diejenigen in Untersuchungshaft zu zahlen, die andernfalls Wochen oder sogar Monate dauern können. Nach Untersuchungen des Center for American Progress haben die Untersuchungshaft seit 1970 um 433% zugenommen. Laut einer Studie des Vera Institute, einer gemeinnützigen Organisation, die sich für eine Reform des Justizsystems einsetzt, bestand 2015 mehr als 60 Prozent der gesamten Gefängnisbevölkerung in den USA aus Personen, die in Untersuchungshaft gehalten wurden. Nach Protesten gegen die Brutalität der Polizei wurden in den USA mehr als 10.000 Demonstranten festgenommen

Earle hatte Bail Bloc ursprünglich nach der Wahl von Präsident Trump im Jahr 2016 als Mittel zur Bekämpfung des Clicktivismus konzipiert (bei dem die Menschen ihre Treue zum Handeln signalisieren, ohne etwas dagegen zu unternehmen). Monero ist eine führende datenschutzorientierte Münze, die die Identität von Bergleuten verbirgt, und Earle sagte, Moneros Mining-Algorithmus habe Bail Bloc geholfen.

„Der Random-X-Mining-Algorithmus hat unserem Projekt geholfen, da die meisten Benutzer von Bail Bloc auf ihren Computern Consumer-Laptops der mittleren Ebene ohne dedizierte Grafikkarten (GPUs) verwenden“, sagte Earle. „Jetzt, da GPUs und CPUs in Bezug auf die Hashrate ausgeglichen sind, sammeln wir Monero mit einer viel höheren Rate als zuvor.“

Bisher hat Bail Bloc über 8.000 US-Dollar gesammelt oder genug, um 13 Menschen zu retten. Der nächste Scheck geht an den Immigrant Bail Fund in Connecticut.

Bei Bitcoin Trader Preisanalyse

Mehrere Kautionsfonds akzeptieren direkte Spenden in Kryptowährung

Das Bail Project ist eine nationale gemeinnützige Organisation, die jedes Jahr Tausenden von Amerikanern mit niedrigem Einkommen kostenlose Kaution bietet und Spenden in Bitcoin entgegennimmt. Bisher hat es mehr als 10.000 Menschen in über 20 Städten im ganzen Land die Freiheit gesichert und mit Partnern aus der Gemeinde zusammengearbeitet, um den systemischen Wandel voranzutreiben.

„Wir verwenden den National Revolving Bail Fund, um Rettungsaktionen in über 20 Ländern zu unterstützen, und unsere Teams von hauptberuflichen Bail Disruptors und Client Advocates, die in der Gemeinde tätig sind, bieten Unterstützung“, sagte Robin Steinberg, CEO des Bail-Projekts. „Wir haben von Anfang an damit begonnen, Krypto zu akzeptieren, nicht zuletzt, weil Mike Novogratz, Vorstandsvorsitzender, fest an Kryptowährung glaubt und uns ermutigt hat.“

Pilar Maria Weiss, Direktorin der Community Justice Exchange, einer gemeinnützigen Organisation, sagte, dass einige Kaution-Fonds mit mehr Infrastruktur Bitcoin akzeptieren, aber viele Protest-Kaution-Fonds sehr informell sind und daher nur die Cash App für Go Fund Me-Seiten verwenden. Mit der Cash App können Benutzer jedoch mit Bitcoin bezahlen oder spenden.

Alle drei Kaution Projekte empfehlen, direkte Maßnahmen zu ergreifen und nur zu spenden.

„Gehen Sie dem Problem nahe“, sagte Steinberg. „Mach die Augen vor Ungerechtigkeit nicht blind. Sprechen Sie. Stellen Sie sicher, dass Ihre gewählten Beamten wissen, dass Sie nicht zulassen, dass diese Ungerechtigkeiten fortbestehen. Hören Sie sich die Black Community an. Beachten Sie die Stimmen derer, die am unmittelbarsten von unserem Strafrechtssystem betroffen sind. “

Massiver $ 431.000.000 Bitcoin (BTC) Waltransfer sorgt bei Crypto-Händlern für Furore

Die Nachricht von einer Bitcoin (BTC) -Bewegung von fast einer halben Milliarde Dollar zieht durch die Kryptoverse.

Ivan Liljeqvist von Ivan on Tech entdeckte die massive Transaktion, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 46.835 BTC im Wert von 431 Millionen US-Dollar bewegte.

Die Gebühr für den Umzug der BTC-Fundgrube betrug weniger als 3,00 USD

Die Empfangsbrieftasche, die im September letzten Jahres erstellt wurde, hat eine lange Geschichte im Senden und Empfangen großer Mengen an Bitcoin Gemini Krypto. Die Aktivität deutet darauf hin, dass es sich möglicherweise um eine Börse oder eine Depotbank handelt, die im Namen ihrer Kunden große Mengen an BTC hält.

Abgesehen von diesem massiven Transfer waren die Bitcoin-Wale seit der Halbierung relativ ruhig, da BTC im Bereich von 9.000 USD schwebt.

Neue Daten des Kryptoanalyseunternehmens Glassnode zeigen, dass der gleitende 7-Tage-Durchschnitt der Anzahl der Bitcoin-Wale mit 10.000 oder mehr BTC auf dem höchsten Stand seit August 2019 liegt.

Inzwischen ist die Zahl der Wale mit 1.000 oder mehr BTC stetig gestiegen und seit Oktober 2018 um 24% gestiegen. Laut Glassnode deutet die Verschiebung darauf hin, dass die vermögenden Bitcoin-Investoren als Gruppe insgesamt lange BTC sind.

Pressemitteilung von Bitcoin Era

Die Anzahl der Wale (dh Unternehmen mit mindestens 1000 BTC) stieg bis zum Marktcrash am 12. März an und beschleunigte sich während und nach dem Crash

Dies deutet darauf hin, dass größere Marktteilnehmer BTC akkumulieren, was ein optimistisches Zeichen darstellt.

Dieser Trend impliziert, dass die Wale trotz eines unsicheren Marktumfelds weiterhin zuversichtlich sind, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, um BTC zu akkumulieren, was darauf hindeutet, dass sie glauben, dass es weiteren Raum für Wachstum gibt. “

Regierung Singapur unterstützte Firma Temasek

Facebook’s Crypto-Projekt, Waage, ergänzt die von der Regierung Singapur unterstützte Firma Temasek

Die singapurische Firma Temasek Holdings Private Limited, die sich im Besitz der Regierung von Singapur befindet, tritt der Waage-Vereinigung bei. Zusammen mit Facebook, Uber, Andressen Horowitz und Coinbase wird die 300-Milliarden-Dollar-Holdinggesellschaft zum prominentesten Mitglied der Vereinigung.

Pressemitteilung von Bitcoin Era

Die Enthüllung wurde gestern in einer Pressemitteilung von Bitcoin Era bekannt gegeben. Sie kündigte auch die Aufnahme von Paradigm und Slow Ventures in ihre Mitgliederliste an. Paradigm und Slow Venture sind in Kalifornien ansässige Risikokapitalfonds, die in die Technologiebranche investieren.

Ursprünglich begann die Waage-Vereinigung mit 27 Mitgliedern, erlebte aber erhebliche Rückschläge, als Mitglieder wie MasterCard, VISA und PayPal ausstiegen. Mit der Aufnahme von drei neuen Firmen ist die Vereinigung jedoch wieder auf 27 Mitglieder angestiegen. Dies geht aus der Pressemitteilung hervor,

Durch die Aufnahme von drei neuen Mitgliedern wächst die Mitgliederzahl der Libra Association, darunter Heifer International, Checkout.com, Shopify und Tagomi, die Anfang des Jahres angekündigt wurden.

Tagomi ist ein Maklerunternehmen für digitale Vermögenswerte, das vom Mitbegründer von PayPal, Peter Thiel, unterstützt wird. Die vollständige Liste der Mitglieder finden Sie hier.

Was heißt das nun?

Nach erheblicher Kritik und Blockaden des ursprünglichen Plans für einen Korb von FIAT-Währungen überarbeitete das Team im April das Design, um einzelne FIAT-Währungen auszugeben. Die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen bei Bitcoin Era wird eines der Hauptanliegen der Vereinigung sein. Darüber hinaus stärkt die Hinzufügung des staatlich gestützten Staatsfonds auch die Aussichten für das Projekt, das aufgrund der Ablehnung durch die Weltregierungen fast zusammengebrochen wäre.

Der erwartete Termin für die Einführung der Libra Stablecoins ist etwa Mitte November und Ende des Jahres.

PlusToken-Betrüger hinter den jüngsten 4% BTC-Preisverfall

PlusToken-Betrüger hinter den jüngsten 4% BTC-Preisverfall: Chainalyse

Der Kryptomarkt hat am Montag einen deutlichen Ausverkauf erlebt, und laut Chainalysis spielten PlusToken-Betrüger eine wichtige Rolle.

Der am Montag nach dem Crash veröffentlichte Bericht enthüllte, dass 20.000 Bitcoin zum Zeitpunkt der Pressekonferenz einen Wert von 137 Millionen Dollar und 790.000 ETH im Wert von rund 102 Millionen Dollar hatten, die von PlusToken-Betrügern kontrolliert werden.

Bei Bitcoin Trader Preisanalyse

Der Krypto-Markt verzeichnete am Montag einen deutlichen Rückgang, als der plötzliche Ausverkauf in nur sieben Minuten zu einem Rückgang der Bitcoin-Preise bei Bitcoin Trader um 4 Prozent führte. Dies war von Bedeutung, da das wichtige Unterstützungsniveau von 7.000 $ überschritten wurde und der Wert der digitalen Währung auf 6.800 $ fiel. Ethereum, die zweitgrößte Kryptowährung gemessen an der Marktkapitalisierung, wurde sogar noch stärker getroffen, als sie 7 Prozent ihres Wertes verlor, um 130 $ zu erreichen.

„Wir glauben, dass die Kriminellen hinter dem PlusToken-Ponzi-System den Preis von Bitcoin senken könnten, wenn sie ihr gestohlenes Geld über OTC-Broker liquidieren“, erklärte Chainalysis in ihrem offiziellen Blogbeitrag.
Empfohlene Artikel

Der Bericht enthüllte auch, dass 185 Millionen Dollar in Bitcoins bereits an Börsen von den Betrügern des PlusToken-Systems liquidiert wurden.

Ein Milliarden-Dollar-Kryptobetrug.

PlusToken gilt als eines der größten kryptobezogenen Ponzi-Programme und täuscht Investoren für einen geschätzten Betrag von rund 2,9 Milliarden US-Dollar.

PlusToken ist ein in China ansässiges „Kryptowährungs-Wallet“, das alle Merkmale eines typischen Kryptowährungs-Ponzi-Schemas aufweist: Es verspricht, seine Nutzer mit hohen Renditen bei Bitcoin Trader zu belohnen, wenn sie die Plattform von PlusToken zur Speicherung ihrer Gelder nutzen. Die „Belohnungen“ werden angeblich durch „Wechselkursgewinn, Bergbaueinkünfte und Empfehlungsleistungen“ generiert.

Anfang des Jahres wurden sechs Personen verhaftet, die mit dem System in Verbindung stehen, aber viele Krypto-Marktanalysten wiesen auf die laufenden Aktivitäten mit den Einnahmen aus dem Ponzi-System hin und deuteten darauf hin, dass ein oder mehrere Täter noch auf freiem Fuß sind.

„Die Betrüger haben den Bitcoin mehr als 24.000 Mal mit mehr als 71.000 verschiedenen Adressen transferiert – und das ohne Auszahlungen oder Transfers an Abfahrten wie Börsen“, fügte Chainalysis hinzu.